Ljubljana in Ljubljanski grad

Ljubljana und Schloss Ljubljana

Entfernung: 82 km Fahrtdauer: 1 ura

Die Altstadt Ljubljana zeichnet einzigartige Architekturform aus, die geprägt durch Barock und Jugendstil war, vor allem aber durch Kunstwerke des Architekten Jože Plečnik. Die auffälligste Sehenswürdigkeit in Ljubljana ist das mittelalterliche Schloss von Ljubljana, das durch seine bunte und abwechslungsreiche Geschichte zahlreiche Verwandlungen erlebte. Das Schloss von Ljubljana ist ein Symbol der slowenischen Hauptstadt, ein interessanter touristischer Punkt, idyllischer Spazierweg nur wenige Minuten weg von dem lebhaften Stadtrummel, ein Kulturzentrum von Ljubljana. Alle Tage im Jahr lädt es auf den Spaziergang zwischen Vergangenheit und Gegenwart ein.

Wegbeschreibung nach Ljubljana: Vor dem Hotel Vita fahren Sie links zum Zentrum Dobrna ab. Im Kreisverkehr fahren Sie rechts gegen Tankstelle. Dort biegen Sie wieder rechts ab und fahren weiter zur Kreuzung Črnova. Dort fahren Sie links auf die Autobahn A1/E57. Von der nördlichen Ljubljana-Umgehungsstraße fahren Sie in die Ausfahrt 3- Ljubljana – Bežigrad. Biegen Sie auf Dunajska Straße gegen Slovenska Straße und schon sind Sie im Zentrum von Ljubljana.

Kontakt

T: +386 1 232 99 94
E: virtualni-grad@ljubljanskigrad.si
w: www.ljubljanskigrad.si